Gitarrenkurse mit Liedern für den Religionsunterricht (kein Scheinerwerb)

Gitarrenkurse mit Liedern für den Religionsunterricht (kein Scheinerwerb)

Kinder und auch Jugendliche haben große Freude am Singen. Themen des Religionsunterrichts können durch Lieder erarbeitet und vertieft werden. Dabei ist es von unschätzbarem Wert, wenn man mit der Gitarre begleiten kann.

Im Anfängerkurs werden die Griffe C, D, D7, d, E, e, F, fis, G, A, A7, a, H7, sowie drei Schlagmuster und ein Zupfmuster gelernt.

Im Fortgeschrittenenkurs werden die Griffe wiederholt, Barrégriffe und weitere Schlagmuster erlernt.

Nötig sind eine Gitarre und ein Stimmgerät. Ein Liederbuch wird dann gemeinsam bestellt.

Referent: Simon Fischer

Anfängerkurs    Terminabsprache Mo 16.10. 18.00 – 19.00 Uhr     G8

Fortgeschrittenenkurs Terminabsprache Mo 16.10. 19.00 - 20.00 Uhr      G8

Wenn möglich, bitte schon eine Gitarre zur Terminabsprache mitbringen.

 

Teilnehmerbeitrag: 20,- €